Echt und Guat

Wir sind ein motiviertes Team rund um Klaus Schmutz und Tobias Puschacher. Das Schloss Pöggstall wurde für die Niederösterreichische Landesausstellung 2017 wundervoll renoviert. Im markanten Rondell und im Rogendorfer-Saal im Schloss befinden sich unsere neu errichteten Lokalitäten. Wir nennen sie „s`Rondell“ und freuen uns diesen Räumen eine Seele zu geben. Kulinarisch verwöhnen wir Sie mit hausgemachten Speisen deren Zutaten soweit wie möglich aus der Region kommen und vorwiegend biologisch sind. „Echt" und „Guat“ - das ist unsere Maxime und passt ausgezeichnet in die Region - ins idyllische Ysper,-Weitental.

Küchenchef Klaus Schmutz war lange Jahre selbständig, seine Catering-Firma hat schon für viele kulinarische Höhepunkte bei zahlreichen Festen und Feiern gesorgt. Das Aufgabengebiet vom Sohnemann Tobias Puschacher liegt im Servicebereich.

Beide sehen Ihre Tätigkeit als Berufung und freuen sich Sie verwöhnen zu dürfen!

 

Weiteres Engagement wenden wir auf um das Schloss Pöggstall weiterhin zu beleben. Deshalb wurden im Mai 2018 die Kulturtage Schloss Pöggstall gegründet. Im Sommer 2018 werden unter dem Titel wald.drei.viertel.takt drei großartige Vorstellungen im Arkadenhof über die Bühne gehen. Hochkarätige Künstlerinnen und Künstler bieten Kultur der Superlative.

Mehr dazu erfahren Sie unter: www.kulturtage-schlosspoeggstall.at